Sonntag, 5. Mai 2013

Sünde pur...saulecker!

Ich hatte mir mal wieder Rinderhack gekauft...
Option 1: Hackpfanne (mit Feta, Zucchini, Aubergine,...) - nicht schon wieder
Option 2: Frikadellen - hmmm...wenn mir nix besseres einfällt
Option 3: ähm...vielleicht...also...nix, Leere, geistiger Magerquark...

Inspiration musste her, also ab ins Forum zu stöbern...und dann hab ich was von Jesily gefunden, an sowas hätte ich mich früher ja nie und nimmer getraut.

Sünde pur...wenn man sich LowFat ernährt
Genuss Pur...wenn man sich LCHF ernährt

Hackbraten in Bacon eingewickelt! Nachzulesen hier im Forum (Klick!)

Um es vorneweg zu sagen...ich hab den Käse vergessen...aber war trotzdem sehr lecker.
Also erstmal auf Backpapier Bacon ausgelegt...schön überlappend, erst kreuz, dann quer ;-)

Dann die Hackmasse...eigentlich genauso, wie vor einiger Zeit bei meinen Frikadellen, also
250g Rinderhack, eine fein geschnittene und glasig gebratene Zwiebel, ein EL Mascarpone, ein EL Creme fraiche, ein Ei, ein EL geschrotete Leinsamen, scharfer Senf, Pfeffer, Paprika, Majoran (reichlich), Thymian, gemahlener Kümmel. Gut verrühren und dann auf dem Bacon-Schachbett verteilen, an allem Seiten etwas Platz lassen.

Den Käse hab ich wie schon gesagt vergessen, dafür hab ich Gurkenscheiben drauf und dann zwei gekochte Eier. Und dann begann das Fluchen, dass ich sowas nie gelernt habe, den Hackbraten zusammenzurollen...am Ende hat es dann doch geklappt und sah so aus...verboten, oder?
Hackfleisch hab ich ja früher schon selten gegessen, aber dieses fette Fleisch dann noch mit Baon einwickeln??? Immerhin ist ja ein Gürkchen drin ;-)

Dann bei 170 Grad Heißluft für rund 45 Minuten in den Ofen (kann's nicht genau sagen, da ich in der Zwischenzeit in der Badewanne abgetaucht bin) ... Und dann sah's so aus...lecker, lecker lecker!
Auf dem Teller dann zwei kleine "Scheibchen" Hackbraten und etwas gemischten Salat. Und das beim Backen ausgelaufene und unglaublich leckere Fett hab ich noch drüber gegeben...saulecker!




Kommentare:

  1. Das sieht sehr sehr lecker aus :-)

    AntwortenLöschen
  2. mooah... sieht das lecker aus.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mopsi,
    dein Essen sieht sehr lecker aus. Für die kommende Grillsaison empfehle ich dir "Schildkröte vom Grill" :-)

    http://saschadoemer.blogspot.de/2012/02/grilled-turtle-schildkrote-vom-grill.html

    LG Katastrophen Kati

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Rezept nennt sich Bacon Bomb und ist hier zu finden. http://www.blackforestbbq.tv/2011/bbq-bacon-bomb/ Es ist wirklich megalecker, auch auf dem Grill. Haben wir letzten Sommer 3 mal im Smoker gemacht.

    AntwortenLöschen